Kategorie: wahlstedt-ticker

Informationen aus und um Wahlstedt

Immer wieder: Kein Platz in den Kindertagesstätten

16. Mai 2019 Aus

Nach dem der Sozialausschuss einer Erweiterung des Kindergartens in der Kronsheider Strasse zugestimmt hatte, und die Interimslösung mit mobilen Gruppenräumen bei der Lebenshilfe kommen sollte, wird jetzt alles wieder anders. Der Kirchenkreis baut in der Kronsheider Strasse jetzt doch nur dreizügig. Die Lebenshilfe erweitert ihren Kindergarten im Streem und betreut zwei mobile Gruppenräume als Übergangslösung.…

Von Heinrich Westphal

Erlös des Flohmarktes vom 03.03.2019 übergeben

1. Mai 2019 Aus

Das hat sich gelohnt! Der Überschuss des WfW-Flohmarktes betrug in diesem Jahr 750,00€ und konnte glücklicherweise massnahmegerecht weitergegeben werden. Wir danken allen Ausstellern und Besucher, dass diese Summe zusammen gekommen ist. Aufgeregt fiebern die Kinder und Jugendlichen der Tanzsparte des SV Wahlstedt ihrem großen Auftritt im Theater Wahlstedt am 12.05.2019 entgegen. Zusammen mit den Kindern…

Von Hans-Uwe Schwarz

Kindergartenausbau – Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende

3. April 2019 Aus

Der Kindergarten des Kinderschutzbundes in der Doktor-Hermann Lindrath-Strasse soll erweitert werden. Seit Jahren geht die Diskussion und die Kosten steigen von ursprünglich 100.000 Euro auf jetzt fast eine halbe Million. Zusätzlich macht die Nähe zur Industrie mit ihren Emissionen Probleme. Dabei ist die Bausubstanz uralt und eigentlich sowieso abgeschrieben. Deshalb ist es nur vernünftig, den…

Von Hans-Uwe Schwarz

Straßensperrung – Waldstraße

9. März 2019 Aus

vom 11.03. bis 22.03.2019 An der Schmutzwasserkanalisation in der Waldstraße müssen dringende Reparaturen in offener Bauweise durchgeführt werden. Mit den Bauarbeiten wird am 11.03.2019 begonnen. Die Schadstelle liegt kurz vor dem Kreisverkehr (Höhe Paul-Gerhardt-Haus). Aufgrund der Lage im Verkehrsraum ist eine Vollsperrung der Waldstraße im Bereich zwischen Kreisverkehr und Zufahrt zum Marktplatz notwendig. Der Verkehr…

Von Hans-Uwe Schwarz

Was ist mit der Fußgängerbrücke zum Stadtkern?

7. März 2019 Aus

Am Montag den 04.03.2019 tagte der Planungsausschuss, zu Beginn trafen sich die Mitglieder mit unserem Stadtbaumeister Herrn Maasan der Fußgängerbrücke um diese zu begutachten.Bei der Besichtigung des sichtbaren Teils stellte sich heraus: der Kern der Brücke, also der tragende Teil, ist absolut in Ordnung, ebenso das, vor 2 Jahren reparierte Geländer, nur das gegenüberliegende Geländer…

Von Hans-Uwe Schwarz

Neue Verkehrskonzepte in Wahlstedt

4. Februar 2019 Aus

Sehr geehrter Damen und Herren, liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Wahlstedt, liebe Mitglieder der Freien Wählergemeinschaft – Wir für Wahlstedt, im Rahmen meiner Masterarbeit an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel untersuche ich in Zusammenarbeit mit der Stadt Wahlstedt die alltäglichen Verkehrswege der Einwohner und Einwohnerinnen (z.B. den Weg zur Arbeit oder zur Schule, den Weg…

Von Hans-Uwe Schwarz

Antrag zur Erstellung von B-Plänen

2. Februar 2019 Aus

Nachdem unsere „NEUEN“ Neubaugebiete nun fast vollständig „bestückt“ sind, wir aber der Meinung sind, dass Wahlstedt gerne weiter wachsen kann, haben wir uns entschlossen einen Antrag auf Erweiterung von B-Plänen zu stellen. Im folgenden ist der Antrag zu lesen. In erster Linie geht es um die hintere Waldstrasse. Hier wäre es für die Bürger von…

Von Hans-Uwe Schwarz

Haben wir Problem mit Kindergartenplätzen?

30. Januar 2019 Aus

Am 28.01.2019 im Sozialausschuss fragte der Vorsitzende Heinrich Westphal bei der Stadtverwaltung nach, wie es mit der Versorgung mit Kinder- und Krippenplätzen in Wahlstedt aussieht. Von besorgten Eltern wurde ihm zugetragen, dass es hier ein Problem gibt. Von der Stadtverwaltung wurde bestätigt, dass die Lage im gesamten Kreis zwar angespannt, aber noch nicht besorgniserregend sei.…

Von Hans-Uwe Schwarz

Der Haushalt der Stadt Wahlstedt für das Jahr 2019

23. Januar 2019 Aus

Auf der Stadtvertretersitzung am 21.01.2019 wurde der Haushaltsentwurf für das Jahr 2019 beschlossen. Sicherlich haben es sich die Vertreter der verschiedenen Ausschüsse nicht leicht gemacht. Aber! Was wollen wir? Wenn wir weiterhin eine Stadt wollen, in der man gut leben kann, in der wir die Möglichkeit haben, zu arbeiten, unsere Freizeit zu gestalten, unsere Kinder…

Von Hans-Uwe Schwarz