Antrag zur Erstellung von B-Plänen

2. Februar 2019 Aus

Nachdem unsere „NEUEN“ Neubaugebiete nun fast vollständig „bestückt“ sind, wir aber der Meinung sind, dass Wahlstedt gerne weiter wachsen kann, haben wir uns entschlossen einen Antrag auf Erweiterung von B-Plänen zu stellen. Im folgenden ist der Antrag zu lesen. In erster Linie geht es um die hintere Waldstrasse. Hier wäre es für die Bürger von…

Von Hans-Uwe Schwarz

Haben wir Problem mit Kindergartenplätzen?

30. Januar 2019 Aus

Am 28.01.2019 im Sozialausschuss fragte der Vorsitzende Heinrich Westphal bei der Stadtverwaltung nach, wie es mit der Versorgung mit Kinder- und Krippenplätzen in Wahlstedt aussieht. Von besorgten Eltern wurde ihm zugetragen, dass es hier ein Problem gibt. Von der Stadtverwaltung wurde bestätigt, dass die Lage im gesamten Kreis zwar angespannt, aber noch nicht besorgniserregend sei.…

Von Hans-Uwe Schwarz

Der Haushalt der Stadt Wahlstedt für das Jahr 2019

23. Januar 2019 Aus

Auf der Stadtvertretersitzung am 21.01.2019 wurde der Haushaltsentwurf für das Jahr 2019 beschlossen. Sicherlich haben es sich die Vertreter der verschiedenen Ausschüsse nicht leicht gemacht. Aber! Was wollen wir? Wenn wir weiterhin eine Stadt wollen, in der man gut leben kann, in der wir die Möglichkeit haben, zu arbeiten, unsere Freizeit zu gestalten, unsere Kinder…

Von Hans-Uwe Schwarz

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wahlstedt

20. Januar 2019 Aus

Dirk Stock (stellv. Vorsitzender WfW) übergab eine Zuwendung an die Freiwillige Jugendfeuerwehr Wahlstedt aus dem Verkauf der Waffeln auf dem Fest der Nationen. Auch in diesem Jahr besuchten „WIR für WAHLSTEDT“ mit Stadtvertretern und bürgerlichen Mitgliedern die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wahlstedt und danken für die vielen Informationen. Besonders beeindruckt waren wir von der Anzahl…

Von Hans-Uwe Schwarz

Windkraftanlagen, Bürger aus Fehrenbötel formieren sich!

15. Dezember 2018 Aus

Die Energiewende ist eine sehr wichtige Angelegenheit und zwingend notwendig. Trotzdem muss die Verträglichkeit mit den Anwohnern abgesprochen werden! Es gibt sicherlich Gebiete, da kann man solche Anlagen ohne Störung von Mensch und Natur aufbauen. Das sollte einmal geprüft werden. Die Windkrafträder auf dem Gebiet Fehrenbötel/Wahlstedt liegen genau in der Einflugschneise zwischen zwei Flugplätzen…Wahlstedt und…

Von Bärbel Schwarz

Windkraftanlagen im Sichtbereich von Wahlstedt (Fehrenbötel)

12. Dezember 2018 Aus

Grundsätzlich sei vorausgeschickt, wir sind nicht gegen erneuerbare Energien! Sie sollten aber da produziert werden, wo sie das Leben von Menschen und Natur nicht, bzw. nur geringfügig beeinflussen. Betrachten wir einmal die Situation, dass wir unsere Stadt noch erweitern, ausdehnen wollen, dann ist es ratsam, sich heute darum zu kümmern. Über den Investor ist festzustellen,…

Von Hans-Uwe Schwarz